Vorstellung: Chris Müller

Hallo zusammen.

Heute wollen wir euch den wichtigsten Menschen im Workshop-Team vorstellen: den Chris. Ohne ihn läuft hier rein  gar nix. Sei es Terminplan, Workshopverträge, Kommunikation mit den Referenten oder der Festivalorga, Abrechnung oder die Übersicht beim Aufbau und Ablauf der Workshops: Chris ist Dreh- und Angelpunkt des ganzen Geschehens. Wenn für Chris keine Festivalzeit ist, ist er als Licht- und Tontechniker für Theaterproduktionen und Zaubershows unterwegs.

Apropos Zaubershows: habt ihr Chris schon entdeckt auf dem Programmplan? Als Chris Hyde tritt er Freitag und Samstag um 20:30 Uhr und am Sonntag um 17:00 Uhr am Kriegerdenkmal mit seiner Zaubershow auf. Chris freut sich auf eure rege Teilnahme, ob bei den Workshops oder bei den Zaubershows.

Bis bald, euer Workshop-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.