Vorstellung: Astrid Müller

Hallo zusammen.

Heute geht die Vorstellungsrunde mit dem Küken des Teams weiter. Astrid ist ganz knapp die jüngste im Team (wirklich ganz knapp 🤫) und erst seit 2017 dabei. Zuständig ist sie für ein bisschen Deko und ausreichend Kaffee fürs Team. Zudem verteilt Astrid auch die Teilnehmer an die richtigen Referenten und Workshopplätze. Und ansonsten übernimmt sie die Tätigkeiten, die übrig bleiben.

Wenn sie nicht gerade mit Chris die Welt unsicher macht, steckt sie ihre Nase tief in Bücher oder hat etwas zum Häkeln auf der Nadel, und schwimmt für ihr Leben gern. Falls ihr noch den ein oder andren Buchtipp sucht, schaut mal bei @kupfisbuecherkiste vorbei. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.